Franz SchubertLieder Band 7

für Gesang (hoch) und Klavier

Schubert, Franz

Lieder Band 7

für Gesang (hoch) und Klavier

Bestellnummer: GN004085
  : 9790014010201
VerlagsartikelNr..: EP2270
Verlag: C. F. Peters Ltd & Co. KG

€ 44,95

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt:
Friedländer, Max, ed
Die Gebüsche: Es wehet kühl G-Dur D646
Trost: NImmer lange weil' ich hier E-Dur D523
Minnelied: Holder klingt der Vogelsang E-Dur D429
Die Wehmut: Mit leisen Harfentönen F-Dur D404
Liebe schwärmt auf allen Wegen C-Dur -Ariette der Claudine-
Hin und wieder fliegen Pfeile F-Dur -Ariette der Lucinde
Abschied: Über die Berge zieht ihr fort G-Dur D475
Ida's Nachtgesang. Vernimm es Nacht B-Dur D227
An mein Klavier: Sanftes Klavier, sanftes Klavier A-Dur D342
Furcht der Geliebten: Cidli, du weinest As-Dur D285
Trauer der Liebe: Wo die Taub' in stillen Buchen As-Dur D465
Bei dem Grabe meines Vaters: Friede sei um diesen Grabstein Es-Dur D496
Abendlied: Der Mond ist aufgegangen B-Dur D499
Lieb Minna: Schwüler Hauch weht mir herüber f-Moll D222
An den Frühling: WIllkommen, schöner Jüngling! A-Dur D587
Schweizerlied: Uf'm Bergli bin i g'sässe F-Dur D559
Pflicht und Liebe: Du, der ewig um mich trauert c-Moll D467
Der Entfernten: Wohl denk' ich allenthalben Es-Dur D350
Am See: Sitz' ich im Gras am glatten See g-Moll D124
Blanka (Das Mädchen): Wenn mich einsam Lüfte fächeln A-Dur D631
Geheimniss: Sag an, wer lehrt dich Lieder B-Dur D491
An den Mond: Füllesst wieder Busch und Thal As-Dur D296
An die Entfernte: So hab' ich wirklich dich verloren G-Dur D765
Der Jüngling und der Tod cis-Moll D545
Lebensmuth: Frühlicher Lebensmuth B-Dur D937
Nachtviolen: Nachtviolen, Nachtviolen! C-Dur D752
Hoffnung. Schaff', das Tagwerk meine Hände F-Dur D295
Das Heimweh: Oft in einsam stillen Stunden F-Dur D465
Der Strom: Mein Leben wälzt sich murrend fort d-Moll D565
Trinklied: Ihr Freunde und du goldner Wein! G-Dur D183
Die Einsiedelei: Es rieselt, klar und wehend a-Moll D563
Was belebt die schöne Welt? D-Dur (Text aus Hofmanns 'Die Zauberharfe')
Tief im Getümmel der Schlacht d-Moll -Arie aus: Alfonso und Estrella D732
Abschied von der Harfe: Noch einmal tön', o Harfe e-Moll D406
Freude der Kinderjahre: Freude, die im frühen Lenze A-Dur D455
Naturgenuss: Im Abendschimmer wallt der Quell B-Dur D188
Daphne am Bach: Ich hab' ein Bächlein funden D-Dur D411
Nachtgesang: Tiefe Feier schauert um die Welt Es-Dur D314
Frühlingslied: Die Luft ist blau G-Dur D398
Der Jüngling am Bache: An der Quelle saß der Knabe f-Moll D192
Das Mädchen aus der Fremde: In einem Thal F-Dur D252
Punschlied: Auf der Berge freien Höhen B-Dur D253 -auch 2-stimmig ohne
Klavierbegleitung zu singen
Gott im Frühling: In seinem schimmernden Gewand E-Dur D448
Liebhaber in allen Gestalten: Ich wollt' ich wär ein Fisch A-Dur D558
Die Liebesgötter: Cypris, meiner Phyllis gleich C-Dur D446
Blumenlied: Es ist ein halbes Himmelreich E-Dur D431
Der Schatzgräber. Arm am Beutel, krank im Herzen d-Moll D265
Der Gott und die Bajadere: Mahadöh, der Herr der Erde Es-Dur D254
An die Geliebte: O dass ich dir vom stillen Auge G-Dur D303
Abschied von der Erde: Leb' wohl, du schöne Erde! F-Dur D829
Seligkeit: Freuden sonder Zahl E-Dur D433

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: