Anti Regal Ffm 5.JPG

Besuchen Sie unser umfangreiches Musikantiquariat im Untergeschoß unseres Frankfurter Geschäftes. Hier finden Sie eine sehr große Auswahl verschiedenster Noten und Buchausgaben. Das Angebot umfaßt alle Bereiche der Musik, unter anderem auch Neue Musik, Gesamtausgaben, Partituren sowie Erstdrucke. Ein Großteil des Angebotes ist im Antiquariatskatalog gelistet.

 

Anti Regal Ffm 5.JPG

 

 

Besondere Ausgaben:


Paer, Ferdinando  (1771 - 1839)

Terzetto aus "Griselda"         EUR  100,00

Partiturabschrift frühes 19.Jhrd. zusätzlich:  Sebastiano Nasolini: Rondo

Artikel-Nr. 53/001

 

8.jpg

 

Boieldieu, F.A.  (1775 - 1834)

Le Nouveau Seigneur                  EUR 60,00

Klavierauszug um 1850, Halbleinenband, gold. Titelprägung, in französischer Sprache

Artikel-Nr. 13/006

 

 

3a.jpg

 

Intern. Musik Festwochen Luzern

1938 - 1958                                EUR  200,00

signiert von: Schwarzkopf, Moore, della Casa, Backhaus, Fournier, Serkin, Häfliger, Grumiaux, Klemperer u.a.

Artikel-Nr. 41/019

 

2b.JPG

 

Regensburger Liederkranz

Männerchor Liederbuch                EUR  48,00

1915, Halbleinenband, eine der wichtigsten Liedersammlungen der südl. Männerchorbewegung.

Artikel-Nr. 44/142

 

9c.JPG

 

 

Hans Brunner (1899 - 1958)

5. Sonate op.39                               EUR 100,00

Lichtpause (Korrekturvermerke + Besitz-vermerk d.Komp.)

Artikel-Nr. 53/002

 

7b.JPG                                 

Kienzl, Wilhelm  (1859 - 1941)

Arie aus "Evangelimann"                   EUR  75,00

1894, mit eigenhändiger Widmung und Notenzitat an Hr. Mebus ( treibende Kraft für die Weiterführung der Maifestspiele in Wiesbaden nach dem 2. Weltkrieg)

Artikel-Nr. 53/016

 

6c.jpg

 

Negri, Cesare

Le Gratie d'Amore                              EUR  150,00

1969, Faksimile von Tanzbuch (Mailand 1602). Negri war einer der angesehendsten Tanzmeister des 16.Jhrd.

Artikel-Nr. 06/005

 

1c.JPG

 

Braunfels, Walter  (1882 - 1954)

Fragmente eines Federspiels           EUR 78,00

Erstausgabe v. ca. 1906, von großer Seltenheit ist dieses frühe Werk.

Artikel-Nr. 54/151

 

5.jpg


 

 

Anti Regal Ffm 5.JPG